Podcast: J'den Cox über Rivalen, Ringen und psychische Gesundheit

Über diese Folge

J'den Cox ist eine Inspiration auf der Matte. Der Weltmeister im Freistil-Ringen 2019 ist teilweise taub und leidet an Depressionen, hat aber einen Weg gefunden, erfolgreich zu sein. Vor den Protesten in den USA spricht J'den Cox offen über den Aufschub von Tokio 2020, die psychische Gesundheit und seine Rivalität mit seinem Teamkollegen Kyle Snyder.

Auf Ihrer Lieblingsplattform anhören

Die Themen dieser Folge

Was ist der Olympic Channel Podcast?

Ein Sport-Podcast, der von Ed Knowles moderiert wird. Jede Folge des Podcasts des Olympic Channel zielt darauf ab, Sie mit Interviews mit den weltbesten Athleten zu inspirieren und zu motivieren. Entdecken Sie das Training und die Mentalität, die nötig sind, um in einer der härtesten Prüfungen der Welt erfolgreich zu sein: den Olympischen Spielen. Ob Ringen, Schwimmen, Eiskunstlauf, Gewichtheben oder Gymnastik - mit diesem Sport-Podcast werden Sie im Handumdrehen Ihr bestes Leben führen. Zu den bisherigen Gästen gehören die vierfache Olympiasiegerin Simone Biles, der Olympiasieger im Ringen Jordan Burroughs, die Sprintweltmeisterin Dina Asher-Smith und die zweifache Olympiasiegerin im Radsport Kristina Vogel.