Podcast: Parkinson-Krankheit, Tennis und warum Freundlichkeit wichtig ist - mit Wright und Hessing

Über diese Folge

Der Vater von drei Kindern, Andy Wright, trat sechs Jahre lang vom Tennissport zurück, nachdem er mit der Parkinson-Krankheit diagnostiziert wurde.

Eine zufällige Begegnung mit Tristan Hessing führte zu einem gemeinschaftlichen Tennisprojekt. Jetzt spielt Andy wieder Tennis.

Wir sprechen über Freundschaft, Freundlichkeit und darüber, wie Sport betreiben unerwartete Folgen haben kann.

"[Man muss] einen Weg finden, die Schwierigkeiten zu bewältigen, zurechtzukommen und voranzukommen."

"Ich hoffe, dass ich genau das getan habe. Ich hoffe, ich kann es wieder tun."

Auf Ihrer Lieblingsplattform anhören

Die Themen dieser Folge

Was ist der Olympic Channel Podcast?

Ein Sport-Podcast, der von Ed Knowles moderiert wird. Jede Folge des Podcasts des Olympic Channel zielt darauf ab, Sie mit Interviews mit den weltbesten Athleten zu inspirieren und zu motivieren. Entdecken Sie das Training und die Mentalität, die nötig sind, um in einer der härtesten Prüfungen der Welt erfolgreich zu sein: den Olympischen Spielen. Ob Ringen, Schwimmen, Eiskunstlauf, Gewichtheben oder Gymnastik - mit diesem Sport-Podcast werden Sie im Handumdrehen Ihr bestes Leben führen. Zu den bisherigen Gästen gehören die vierfache Olympiasiegerin Simone Biles, der Olympiasieger im Ringen Jordan Burroughs, die Sprintweltmeisterin Dina Asher-Smith und die zweifache Olympiasiegerin im Radsport Kristina Vogel.