Ein Blick auf die Olympischen Jugendwinterspiele Lausanne 2020

Neuer Sport und jede Menge Innovationen: Hier ist ein kleiner Vorgeschmack zur dritten Ausgabe der Winter YOG mit dem Olympic Channel, der 300 Stunden an Berichterstattung bietet

Nach dem Erfolg von Buenos Aires 2018 läuft bereits der Countdown für die dritten Olympischen Jugendwinterspiele in Lausanne 2020.

In der Heimat des Internationalen Olympischen Komitees werden vom 9. bis zum 22. Januar 2020 1.880 junge Elite-Sportler aus der ganzen Welt an den Spielen teilnehmen.

Es wird neue Sportarten und ein neues Programm geben, bei dem genauso viele männliche und weibliche Sportler, wie in Buenos Aires teilnehmen werden.

Hier werfen wir einen Blick auf das, was in Lausanne 2020 auf uns zukommt.

Berichterstattung vom Olympic Channel

Olympic Channel wird 300 Stunden Action aus den 13 Wettkampftagen in Lausanne austragen. Dies wird er mittels einem speziellen Winter-YOG-Kanal ermöglichen, der auf olympicchannel.com, YouTube und angeschlossenen Geräten wie Amazon Fire, Apple TV, Android TV und Roku verfügbar ist.

Es wird täglich eine actionreiche Live-Show geben, mit Nachrichten, Höhepunkten, Trendgeschichten und Interviews in einem unterhaltsamen und interaktiven Format, das auf Facebook, Twitter und olympicchannel.com gestreamt wird, sowie einen täglichen Olympic Channel Podcast mit aufschlussreichen Interviews, aus den Münder von Persönlichkeiten aus der ganzen Olympischen Welt.

Fans können auch die Berichterstattung des Olympic Channel auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube verfolgen, um mehr über die Veranstaltung zu erfahren und mit einigen der beteiligten Sportler zu interagieren. Außerdem können sie sich auf olympicchannel.com über Termine, Ergebnisse und Medaillentabellen auf dem Laufenden halten.

Chefredakteurin Mary Byrne sagte: "Die Olympischen Jugendwinterspiele bieten jungen Athleten ein unterhaltsames Format, der es ermöglicht den olympischen Geist zu erleben, während sie daran arbeiten, ihre Ziele und Träume zu erreichen.

"Die Berichterstattung des Olympic Channel von Lausanne 2020 garantiert ein weltweites Publikum für die YOG und wird ein wichtiges Jahr für unser Team einleiten, da unsere tägliche Berichterstattung zu olympischen Sportarten und Sportler im Hinblick auf die Olympischen Sommerspiele in Tokio 2020, weiter zunimmt."

Als nächstes: Olympische Jugend-Winterspiele 2020 in Lausanne

Die Olympischen Jugend-Winterspiele 2020 werden in Lausanne stattfinden.

Schlüsselzahlen

  • Die Veranstaltung findet vom 9. bis zum 22. Januar 2020 statt.
  • 1.880 Sportler zwischen 15 und 18 Jahren nehmen teil.
  • Es werden 16 Disziplinen in acht Sportarten in 81 Medaillenveranstaltungen ausgetragen
  • Über 3.000 Freiwillige werden die Spiele unterstützen.

Drei Regionen, zwei Länder

Im Gegensatz zu Buenos Aires 2018 werden die Veranstaltungsorte von Lausanne 2020 auf viel mehr Städte verteilt sein.

In Lausanne wird das Olympische Jugenddorf liegen. Dort finden auch die Medaillenverleihungen, als auch die Eissportarten Eishockey, Short-Track-Eisschnelllauf und Eiskunstlauf stattfinden.

In den Waadtländer Alpen werden alpines Skifahren, Skibergsteigen, Freestyle-Skifahren und Snowboarden stattfinden. Hingegen wird in Champery, Curling angeboten.

Die nordischen Skiveranstaltungen finden im Vallee de Joux statt, und Skispringen, Biathlon und Nordische Kombination werden am Standort Tuffes im benachbarten Frankreich ausgetragen.

Bobsport, Skeleton, Rodeln und Eisschnelllauf finden in St. Moritz statt.

Geschlechtergleichheit

Lausanne 2020 wird dort beginnen, wo Buenos Aires 2018 endete, mit einer Veranstaltung, die alle Geschlechter gleichstellt.

Dies bedeutet, dass gleich viele Herren und Damen um die Medaillen kämpfen werden ... und es wird einige aufregende neue Disziplinen geben, die die erhöhte Beteiligung von Frauen widerspiegeln (siehe unten!).

Neuer Sport und Innovation

Skibergsteigen ist die radikalste neue Sportart, die für das Programm Lausanne 2020 zugelassen wurde.

Der lungenbrechende Zusatz besteht darin, Berge auf Skiern zu erklimmen (oder sie je nach Steigungsgrad zu tragen), bevor man wieder bergab fährt.

Einige neue Disziplinen wurden ebenfalls eingeführt, um Innovation und Gleichstellung der Geschlechter widerzuspiegeln.

Dazu gehören 3x3-Eishockey mit gemischter Nationalität, ein Damen-Doppelwettbewerb im Rennrodeln und ein Damen-Ski-Event in der Nordischen Kombination.

"Das bestätigte Veranstaltungsprogramm bedeutet das erste Mal, dass bei einer olympischen Winterveranstaltung ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den Geschlechtern herrscht. Hierbei bedeutet dies, dass auch die meisten Frauenveranstaltungen organisiert wurden und somit auch mehr Frauen denn je an den Winter-YOG teilnehmen ", heißt es in einer Erklärung des IOC.

events

9 - 22 Jan

Lausanne 2020 | Olympische Winter-Jugendspiele

Schweiz

Lausannes bleibendes Erbe

Ein wesentlicher Teil von Lausannes Plan ist es sicherzustellen, dass die Schweiz von der Ausrichtung der Veranstaltung nach dessen Abschluss profitiert.

Der VORTEX, das für das Olympische Dorf gebaut wurde, wird zum Abschluss der Spiele als Studentenwohnheim genutzt.

Rund 1.200 Studenten und akademische Gäste werden von dieser zusätzlichen Unterkunft profitieren.

Das Erbe wird auch der Sportinfrastruktur in der Westschweiz den dringend benötigten Schub verleihen.

Der Austragungsort Espace Malley wird mit einem neuen olympischen Schwimmbecken, einer Eisbahn mit einer Kapazität von 9.700 Plätzen, Tischtennis- und Fechteinrichtungen saniert. Alle diese Einrichtungen stehen lokalen Sportler 20 Jahre lang kostenlos zur Verfügung.

Neben neuen Einrichtungen wird auch Sportmanagementtraining und ein neues regionales Kurzstrecken-Eisschnelllaufprogramm angeboten.