Als Nächstes

Beginnt in… 5 Sekunden Pause

Rekordbrecher Natalia Partyka trotzt der Geschichte: "Unmöglich ist nichts."

Natalia Partyka wurde ohne rechte Hand und ohne Unterarm geboren. "Unmöglich ist nichts", sagte uns die polnische Tischtennisstar, die ihre Kategorie innerhalb des Sports seit fast zwei Jahrzehnten dominiert hat und vier Mal in Folge Paralympics-Einzeltitel gewonnen hat. Mit nur 11 Jahren war sie die jüngste Paralympia sportlerin in der Tischtennisgeschichte in Sydney 2000. Vier Jahre später wurde sie in Athen die jüngste paralympische Meisterin ihres Sports. In Peking 2008 schrieb sie erneut Geschichte, als erste Tischtennisspielerin, die sowohl an den Olympischen als auch an den Paralympischen Spielen teilnahm. Aber was treibt sie an? Wie hat sie es geschafft, Medaillen...

Originalserien

Alle Originalserien